Von Tür-zu-Tür- Tevfik Özkan setzt in seinem Wahlkampf vor allem auf Bürgernähe

10. Juli 2017

Der SPD-Bundestagskandidat für den Wahlkreis Diepholz-Nienburg I entscheidet sich für einen bürgernahen Wahlkampf. Ab sofort wird er sich an zahlreichen Tagen zusammen mit seinen mit Özkan2017-Shirts ausgestatteten Unterstützern den Anwohnern des Wahlkreises von Tür zu Tür vorstellen. Mit dieser anstrengenden und zeitintensiven Art des Wahlkampfes dürfte Tevfik Özkan ein Alleinstellungsmerkmal für sich gewinnen. Die Mühe sei es aber laut Özkan wert: "Es ist mir wichtig, dass ich die Interessen und Probleme der Wählerinnen und Wähler im direkten Gespräch erfahre. Nur so kann ich sie wirklich vertreten."

An Bord des Wahlkampfmobils sind nicht nur Flyer zur Information über die Kernthemen, für die sich Tevfik Özkan als möglicher Bundestagsabgeordneter stark machen will, sondern auch kleinere Geschenke, wie z.B. regional hergestellte Kartoffelchips mit den besten Grüßen vom Bundestagskandidaten. Aber auch die noch kleinen Nichtwähler dürfen sich über eine kleine Überraschung freuen.

Die Termine des "TzT"-Wahlkampfes werden regelmäßig aktualisiert und können auf der Homepage unter folgendem Link eingesehen werden:

++HIER KLICKEN++

Zurück