Tevfik Özkan spricht Grußwort auf Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Stuhr

30. Januar 2017

Am 29. Januar 2017 fand der Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Stuhr statt. Der  langjährige und verdiente Stuhrer Bürgermeister Heinz-Wilhelm Schmidt wurde zu diesem Anlass durch die Verleihung der Willy-Brandt-Medaille geehrt.

Tevfik Özkan, Bundestagskandidat des Wahlkreises Diepholz-Nienburg I, stellte sich den Gästen in einem Grußwort vor und versprach, im Gegensatz zu den populistischen Parteien seriöse Politik betreiben zu wollen. 2017 sei eine für die Nachfolgegeneration bedeutsame Wahl, weil es dabei auch um die Verteidigung der Demokratie gehe.

Höhepunkt des Abends war eine beeindruckende Rede des Präsidenten der Bremischen Bürgerschaft Christian Weber (SPD) über "Empathie und Wahrhaftigkeit in Zeiten der Verunsicherung". Die Ehrung der Jubilare bildete den feierlichen Abschluss der Veranstaltung.

Zurück