Niedersächsischer Ministerpräsident Stephan Weil besucht Schallplattenhersteller in Diepholz

19. Mai 2017

Heute war der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil im Wahlkreis des SPD-Bundestagskandidaten Tevfik Özkan zu Besuch. Weil besichtigte in Diepholz den Schallplattenhersteller Pallas Group.

Die Pallas Group ist ein mittelständisches Unternehmen und eines von nur fünf europäischen Herstellern von Vinyl-Schallplatten. Das Unternehmen ist ein Familienbetrieb und bildet seine Fachkräfte auch selbst aus.

Tevfik Özkan war voll des Lobes: "Ein hervorragendes Beispiel für unseren starken Mittelstand in Deutschland!"

Zurück