Bundestagskandidat zu Gast bei "seinen" Jusos

06. März 2017

Gestern Abend war Tevfik Özkan in Bassum zu Gast bei den Jusos, die ihre Unterbezirkskonferenz abhielten. Im Mittelpunkt der UBK stand die Wahl eines neuen Vorstands. Özkans Nachfolger Jonathan Kolschen wurde in dieser Position einstimmig wiedergewählt, was den Bundestagskandidaten Özkan sichtlich freute. Ihm zur Seite stehen stellvertretend Jana Thaler und Julian Mayerhofer. Daneben gibt es mit den sechs Beisitzerinnen und Beisitzern auch neue Gesichter: Nils Ahlers, Scherivan Göçmen, Sven Twedorf, Hatice-Meryem Ertürk, Luis Mayerhofer und Ronja Lämmerhirt. Ihnen allen herzlichen Glückwunsch zur Wahl!

In seinem Grußwort zu Beginn der Konferenz unterstrich Tevfik Özkan wieder die Bedeutung des kommenden Wahlkampfes und vor allem die der Jusos im Landkreis Diepholz. Denn nur mit starken Jusos ist ein starker Wahlkampf möglich.

Zurück